View Post

Gut beraten Rezertifizierung – wir lieben Weiterbildung.

In Allgemeine Informationen by Mike Kersting

gut beraten ist eine freiwillige Initiative der Versicherungswirtschaft. Sie verfolgt das Ziel, die Weiterbildungsaktivitäten der Branche aufzuzeigen und die Professionalisierung der vertrieblich Tätigen zu fördern.

Bereits 2014 hatten die Verbände der Versicherungswirtschaft die Brancheninitiative gut beraten – Weiterbildung im Versicherungsvertrieb lanciert. Danach sollten sich alle Versicherungsvermittler:innen regelmäßig in einem Umfang von mindestens 30 Stunden pro Kalenderjahr weiterbilden.

View Post

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2022

In Allgemeine Informationen by Mike Kersting

Ein bewegtes Jahr liegt hinter uns – Einschränkungen durch die Pandemie, Existenzängste vieler Menschen durch diese Maßnahmen, aber auch das Erleben von Solidarität.

Gemeinsam schaffen wir das – mit Rücksicht auf den anderen und unter Einhaltung der Vorgaben, auch, wenn es manchmal schwer fällt.

Wir halten es in diesem Jahr für noch wichtiger, gerade die Menschen zu unterstützen, die unsere Solidarität so sehr benötigen, die auch in diesen schwierigen Zeiten nicht aufhören, sich für andere selbstlos einzusetzen.

View Post

Warum sollten Sie einen Makler mit Ihrem Risikomanagement beauftragen?

In Allgemeine Informationen by Bettina Kalms

Ganz gegensätzlich zu einem Versicherungsvermittler, der durch eine Versicherungsgesellschaft qua Arbeitsvertrag weisungsgebunden ist, stehen wir, der Versicherungsmakler, ausschließlich und frei in Ihrem Lager.

Sie sind unser Vertragspartner, begründet durch einen Maklervertrag.

Das bedeutet, wir sind nur Ihnen verpflichtet und nicht einem Versicherer. Versicherungsgesellschaften spielen in diesem Sinne die Rolle eines Zulieferers für einen Versicherungsmakler.

View Post

Unsere aktuelle Markteinschätzung

In Allgemeine Informationen by Bettina Kalms

Wie verändert sich der Versicherungsmarkt in 2021 und 2022 insbesondere durch das Elementarschadenereignis „Bernd“ (ersten Schätzungen zufolge kostet die Versicherer das Ereignis ca. 6 Mrd. €) und durch die Folgen der Corona-Pandemie? Für uns ist es wichtig nah am Kunden, den Verbänden und Zielgruppen zu sein, denn nur so kann Versicherungsschutz und Risikotransfer langfristig kalkulierbar ausgestaltet werden. Das bedeutet konkret, dass uns unsere Kunden bereits in der Projektierungsphase proaktiv ansprechen, wenn sie beispielsweise neue IT-Infrastrukturen oder Gebäude erstellen oder ihr Betriebsspektrum erweitern wollen. Dann haben wir die Möglichkeit, entsprechend über bestehenden Versicherungsschutz oder notwendige Anpassungen beraten zu können. Langfristig kann so guter Versicherungsschutz sichergestellt werden, ohne das große Zusatzkosten entstehen.

View Post

Spenden statt Weihnachtspräsente

In Allgemeine Informationen by Bettina Kalms

Die Betroffenen in den Hochwassergebieten haben viel, manche sogar alles verloren. Wir, die Mitarbeiter:innen der SMK Versicherungsmakler AG, haben eine Entscheidung getroffen. Wir verzichten auf unsere Weihnachtsgeschenke und spenden diesen Betrag. Der Vorstand der SMK Versicherungsmakler AG hat den Betrag …

View Post

Schäden durch Naturgefahren

In Allgemeine Informationen by Bettina Kalms

Das Wetter können Sie nicht beeinflussen. Transferieren Sie dieses unkalkulierbare Risiko auf einen Versicherer. Sprechen Sie uns frühzeitig an, da es unter Umständen Wartezeiten in den Vertragswerken der Versicherer gibt.

View Post

Wir verstärken die Unternehmensleitung

In Allgemeine Informationen by Mike Kersting

Die SMK Versicherungsmakler AG gehört mit 90 Mitarbeitern zu einem der größten mittelständischen und inhabergeführten Versicherungsmaklern Deutschlands. Sie hat durch die Gewinnung von Herrn Kersting erste strategische Eckpfeiler für den Generationsübergang in der Unternehmensleitung gesetzt.