Tätigkeit bundesweit und international

Global Network

Die Prüfung Ihres Risikos kann im Ausland durch das vorhandene Netzwerk vor Ort vorgenommen werden.

Der ansässige Makler in dem jeweiligen Land kennt alle relevanten rechtlichen Gegebenheiten, prüft die dortigen Deckungslücken und nimmt alle Daten auf.

Nach Auswertung kann der Mandant von Deutschland aus eine Entscheidung treffen, ob im Ausland eine Zusatzdeckung erfolgen soll.

Auf der anderen Seite ist die pauschale Differenz-Deckung als Masterpolice möglich.

Die Problematik der Versicherungssteuer ist bereits geregelt. Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Zusammengefasst:

Sie können von Deutschland aus Weltweit agieren!