Handwerk

Das Handwerk nimmt eine zentrale Rolle in der deutschen Wirtschaft ein. Als Handwerker bieten Sie für Privatverbraucher, Industrie, Handel oder die öffentliche Hand ein breites Spektrum an Waren und Dienstleitungen an. Mit Flexibilität und Kreativität werden individuelle Kundenwünsche erfüllt. Jedes Handwerk birgt seine besonderen Risiken. Nur wer Ihr spezielles Risiko kennt, kann Sie individuell beraten.

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Handwerker geben Sie zudem Produktempfehlungen zu den von Ihnen verwendeten Produkten ab. Falls dieses Produkt jedoch – wenn auch nur im Einzelfall – fehlerhaft sein sollte, stehen Sie mit Ihrem Namen und Ansehen in der Verantwortung und ggf. sogar in der Haftung. Aus diesem Grund sollten auch Sie eine weitergehende Betriebs- und Produkthaftpflicht haben. Auch wenn Sie bei der Ausübung Ihrer Tätigkeiten einen Schaden anrichten, sollten Sie ausreichend abgesichert sein (z.B. beim Decke streichen fällt die Leiter in eine Fensterscheibe).

Unser besonderes Know-How in der Betreuung handwerklicher Betriebe können Sie daran erkennen, dass wir seit mehr als einem Jahrzehnt als Verbandsmakler der Fachverbände „Leben Raum Gestaltung Hessen (HKH)“ sowie „Elektro- und Informationstechnik Hessen und Rheinland-Pfalz (FEHR)“ tätig sind und eine Vielzahl von deren Mitgliedern betreuen. Unser Unternehmen hat für handwerkliche Betriebe besondere, speziell abgestimmte Versicherungslösungen (SMK-Wordings) entwickelt, welche genau die Risiken abdecken, die Ihr Handwerksbetrieb birgt.

Als unabhängiger Versicherungsmakler können wir mit unserer Sachkenntnis Ihr bereits vorhandenes Risikomanagement gemeinsam analysieren und Hilfestellungen geben. Einige aktuelle Versicherungslösungen sind vielleicht nicht dringend erforderlich, während existenzbedrohende Risiken bislang eventuell eine zu untergeordnete Rolle gespielt haben.

Sprechen Sie uns an, wir helfen und beraten Sie gerne.